• Anton Bachmann AG

Markante Teilrenovation

Aktualisiert: 26. Nov 2020

Erwirbt man ein bestehendes Objekt, kann es vorkommen, dass nicht ganz alles den eigenen Wünschen entspricht. Unser Umbauteam steht jedem Interessenten mit Rat und Tat zur Seite, um die bestehende Nasszelle nach Ihren wünschen umzugestalten. Im untenstehenden Beispiel ist das umgebaute Bad kaum wiederzuerkennen.



Angetroffen haben unsere Projektleiter ein Bad mit einer wuchtigen Waschtisch-Spiegel-Kombination und einem direkten Zugang zur Sauna. Sämtliche Wände waren mit eher kleinen Wandplatten bestückt. Bis auf jeweils eine kleine Lichtquelle über der Toilette und über der Badewanne wurde der Raum ausschliesslich über die Beleuchtung neben dem Spiegel erhellt. All diese Komponenten erzeugten eine eher düstere und wenig einladende Atmosphäre.


Im Zuge des Umbaus ersetzte ein begehbarer Kleiderschrank die Sauna. Die Wandplatten wurden fachgerecht mit einem fugenlosen Belag aus hellem Naturofloor überzogen. Um ein harmonisches Gesamtbild zu erreichen, wurde auch die Badewannenschürze und die angrenzende Sitzbank mit Naturofloor verkleidet. Da die Farbe der Bodenplatten gut ins neue Konzept passte, musste der Boden nicht ersetzt werden.


Die wuchtige Waschtisch-Spiegel-Kombination wurde durch einen grossen aber elegant wirkenden Corian-Doppelwaschtisch mit einem Unterbau aus Altholz ersetzt. Der lange Spiegel wirkt durch die indirekte Beleuchtung leicht und lässt den Raum optisch grösser erscheinen. Anhand eines Schalters kann zwischen warmweissem und kaltweissem Licht gewählt werden. Das Beleuchtungskonzept ergänzen zwei grössere Leuchtmittel, die in der Mitte des Raumes an der Decke befestigt sind. So erstrahlt das neue Bad nun in vollem Glanz.


Dank einem Farbkonzept in neutral gehaltenen Tönen, hat der Eigentümer die Möglichkeit, seine Dekoration individuell zu wählen und kreativ zu gestalten.


Dieser Umbau wurde im Jahre 2020 durch uns realisiert.

58 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

KONTAKT

Anton Bachmann AG

Buonaserstrasse 32

6343 Rotkreuz

info@abachmannag.ch

Tel. 041 798 30 30

 

Service-Meldung

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag-Freitag

07.00–12.00 Uhr

13.00–17.00 Uhr

​Samstag geschlossen

 

DOWNLOADS