• Anton Bachmann AG

Komplettsanierung dreier Nasszellen

Bei der Übernahme eines bestehenden Gebäudes hat man die Möglichkeit durch Sanierungsarbeiten eine ganz eigene Note einzubringen. Dieses Beispiel zeigt das Resultat einer Komplettsanierung dreier Nasszellen.


Alle drei Räume werden durch ein Fenster erhellt und bedürfen tagsüber keine extra Lichtquelle. Damit auch abends eine optimale Ausleuchtung gewährleistet ist, sind sämtliche Spiegel mit einer Lichtquelle umrandet. Zusätzlich ist sowohl die Schampoonische und die Decke in der Dusche mit LED-Profilen versehen. Dank dieser speziellen Ausleuchtung erstrahlen die grossflächigen Feinzeugplatten des Duschbereichs scheinbar in verschiedenen Graustufen.

Im Bad wurden die Wände und die Umrandung der Badewanne mit dem pflegeleichten Naturofloor verkleidet. Dieser Belag eignet sich für Nasszellen besonders gut, da ausschliesslich die Übergänge zur Badewanne, zum Waschbecken und zur Toilette mit Fugen abgedichtet werden müssen. Hinzu kommt, dass er in allen Farben erhältlich ist. Somit bleiben keine Wünsche offen.


Diese Sanierung wurde im Jahr 2020 durch uns ausgeführt.

33 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

KONTAKT

Anton Bachmann AG

Buonaserstrasse 32

6343 Rotkreuz

info@abachmannag.ch

Tel. 041 798 30 30

 

Service-Meldung

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag-Freitag

07.00–12.00 Uhr

13.00–17.00 Uhr

​Samstag geschlossen

 

DOWNLOADS