• Anton Bachmann AG

Wir entkalken Ihren Wassererwärmer

Aktualisiert: März 31

Beim Erhitzen von Wasser setzt sich Kalk ab. Durch die zunehmende Ablagerung nimmt die Heizleistung des Wassererwärmers ab. Deshalb sind regelmässige Entkalkungen notwendig. Das Intervall wird durch die Wasserhärte bestimmt. In unserer Region ist es sinnvoll, die Wassererwärmer alle 4-8 Jahre zu kontrollieren und allenfalls die Entkalkung durchzuführen.


Für die Vorbereitung der Arbeiten fragen unsere Servicemonteure die genauen Gerätedaten ab oder sie besichtigen die Situation vor Ort. Dadurch sind am eigentlichen Entkalkungstermin alle nötigen Ersatzteile als Reserve vorhanden.


Am Tag der Entkalkung legt der Mitarbeiter zum Schutz des Bodens Vlies aus. Zu seiner Sicherheit unterbricht er die Stromzufuhr zum Erwärmer. Als nächstes stellt er das Wasser ab und beginnt den Boiler kontrolliert unter Druck zu setzen. So überprüft er die Funktionstüchtigkeit der Sicherheitsmechanismen am Wassererwärmer.


Nun beginnt das eigentliche Entkalken.

Dazu entleert er den Wassererwärmer und ersetzt gegebenenfalls Oberteile und Sicherheitsventile. Anschliessend wird der Flansch geöffnet und die Anode herausgeschraubt. In den meisten Fällen muss diese ersetzt werden. Jetzt kann der Kalk, welcher sich flockenartig am Boden gesammelt hat, mit einem Industriesauger entfernt werden.


Nach erfolgter Reinigung werden vom Innern des Wassererwärmers Fotos gemacht, damit der Zustand überprüft werden kann. Sofern alles in Ordnung ist, setzt der Monteur die Anode wieder ein und schliesst den Flansch. Nun füllt er den Erwärmer langsam mit Wasser und überprüft ihn auf Dichtheit. Als letzter Schritt wird die Stromversorgung des Wassererwärmers wieder hergestellt und die Funktion des Geräts überprüft.


Ist soweit alles in Ordnung, entfernt der Servicemonteur noch das Abdeckvlies. Die Entkalkung wird in unserem System dokumentiert, sodass nachvollziehbar bleibt, in welchem Zeitraum ein neuer Kontrolltermin fällig ist.


Hier gelangen Sie zum Kontaktformular für die Offertanfrage.


Diese Arbeiten wurden im Jahr 2019 durch uns ausgeführt.

KONTAKT

Anton Bachmann AG

Buonaserstrasse 32

6343 Rotkreuz

info@abachmannag.ch

Tel. 041 798 30 30

 

Service-Meldung

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag-Freitag

07.00–12.00 Uhr

13.00–17.00 Uhr

​Samstag geschlossen

 

DOWNLOADS